„Wenn die Regierung das Geld verschlechtert, um alle Gläubiger zu betrügen,
so gibt man diesem Verfahren den höflichen Namen Inflation.“ G. B. Shaw (1856 - 1950)

„Zunächst ein laues Bad, dann wird das Wasser immer heißer,
und am Schluss explodiert die Wanne.“ André Kostolany (1906-99)

„Geld gleicht dem Dünger, der fast wertlos ist, 
wenn man ihn nicht ausbreitet.“ Sir Francis Bacon (1561-1626)

„Wer sein Vermögen schützen will, glaubt gar nichts, sondern rechnet mit allem.“
Mayer Amschel Rothschild (1744-1812)

NORD/LB Horizont Fonds übersteht Brexit-Crash mit leichtem Plus!

NORD/LB Horizont Fonds übersteht Brexit-Crash mit leichtem Plus!

Verehrte Investoren,

die Finanzmärkte wurden vom Brexit ordentlich durchgerüttelt – so verlor der DAX in zwei Tagen in der Spitze um über 10% und auch andere Indizes brachen dramatisch ein. Der NORD/LB Horizont Fonds konnte den zweitägigen Brexit-Crash hingegen dank einer sehr wirksamen Diversifikation sogar mit einem leichtem Plus von 0,03% abschließen.

Gründe im Einzelnen:

1. Wir hatten uns bereits vor der Abstimmung defensiver positioniert und das Gros der Seitwärtsstrategien auf Aktien mit Gewinnen verkauft und höhere Kasse aufgebaut

2. Wir waren am Brexit-Tag zur Hälfte abgesichert im Segment Aktien (die Absicherung wurde inzwischen mit schönem Gewinn aufgelöst) – systematisches und stringentes Management des Aktienrisikos via Future-Overlay 

3. Nur sehr geringe Credit-Risiken im Portfolio durch frühzeitigen Abverkauf von Unternehmensanleihen sowie das Meiden von Peripherie-Anleihen 

4. stattdessen Umschichtung in AAA-Supranationals in Fremdwährungen

Ferner bieten folgende Aspekte eine strukturelle Sicherheit, losgelöst von Brexit und anderen Events:

1. Nach wie vor hervorragend unkorreliert: Versicherungsgebundene Anleihen/Cat-Bonds (aktuelles Gewicht: 17,7%)  und Mikrofinanz (aktuelles Gewicht: 6,4%)

2. Bereits vor zwei Jahren: Aufbau des Liquid Alternatives-Basket mit hoher Diversifikation innerhalb des Baskets und zu klassischen Finanzmärkten (mehr hier: www.nordlbhorizont.lu/blog-tweets/finanzen/liquid-alternatives-mehr-als-nur-ein-modewort.html); Performance der „Brexit-Tage“: +0,01%

3. Fokus auf alternative Investmentkonzepte – Risikobudget „geringe Korrelation“ 47,2% + 4,5% Rohstoffe, Gold & Edelmetalle

Auch im Vergleich zu den Mitbewerbern konnten wir uns damit als der stabilste Fonds bewähren (Flossbach: -0,73%; DWS: -1,31%; Deka: -0,46%).

Michael Feiten, Florian Konz, Ludwig Schnieders

Keine Kommentare






* - Pflichtfeld

 

Hinweis in eigener Sache:

Willkommen bei Nordlux Vermögensmanagement. Unsere Kundenberater arbeiten derzeit im Home Office, doch bleiben wir voll einsatzfähig und erreichbar. Ihr Anruf wird automatisch an Ihren Berater weitergeleitet. Wir bitten Sie, eventuelle Verzögerungen auf Grund der derzeit starken Beanspruchung der Telefonleitungen zwischen Deutschland und Luxemburg, zu entschuldigen.