„Wenn die Regierung das Geld verschlechtert, um alle Gläubiger zu betrügen,
so gibt man diesem Verfahren den höflichen Namen Inflation.“ G. B. Shaw (1856 - 1950)

„Zunächst ein laues Bad, dann wird das Wasser immer heißer,
und am Schluss explodiert die Wanne.“ André Kostolany (1906-99)

„Geld gleicht dem Dünger, der fast wertlos ist, 
wenn man ihn nicht ausbreitet.“ Sir Francis Bacon (1561-1626)

„Wer sein Vermögen schützen will, glaubt gar nichts, sondern rechnet mit allem.“
Mayer Amschel Rothschild (1744-1812)

Presse, Medien und Publikationen

Ob digital oder gedruckt, schriftlich oder in Bild und Ton: die wichtigsten Pressestimmen zum NORD/LB Horizont Fonds und unserem Fondsmanagementteam auf einen Blick. Hintergrundinformationen, Wortmeldungen zu aktuellen Themen und Portraits - wir haben für Sie eine Auswahl der interessantesten Beiträge zusammengestellt.

Fundplat
"Wir sind für unsere Partner und Anleger auch vor Ort greifbar - dieser direkte Kontakt ist uns extrem wichtig"
Interview rund um die Fonds der Nordlux. [mehr]

Asset Standard
"Dual Multi-Asset vs. Real Multi-Asset: Zeit zu handeln!"
funds excellence 2018: Michael Feiten von Nordlux Vermögensmanagement beschäftigt die Frage, was wahres Multi Asset bedeutet. [mehr]

Citywire
"Why it’s time to buy volatility trading funds"
With the recent spikes in volatility, now is a good time to buy into short volatility strategies, according to Nordlux’s Ludwig Schnieders and Florian Konz. [mehr]

Citywire
"Spikes, shorts & strangles: top vol managers’ best calls"
Volatility trading strategies often benefit from big geopolitical and corporate events as the market becomes unpredictable. But what events have made money for volatility traders in the past 12 months? [mehr]

Citywire
"Optionenfonds-Manager-Trio verstärkt Exposure wegen erhöhter Volatilität"
In den vergangenen zwei Wochen haben Florian P. Konz und Ludwig Schnieders, Fondsmanager des Nordlux Pro Fondsmanagement - Nordlux Strategie A-Fonds das Short Put Exposure erhöht - aufgrund eines signifikanten Anstiegs der impliziten Volatilität, verursacht durch geopolitische Unsicherheiten. [mehr]

fondstrends.lu
"Volatilität: Sicherheit und Renditequelle"
Privatanleger sind meist nicht gut auf Volatilität zu sprechen, erfahrene Marktteilnehmer wissen, dass es ohne das Auf und Ab schlichtweg nicht geht. Doch hinter der vielbeachteten Kennzahl steckt mehr als ein reines Maß für die Schwankungsbreite eines Basiswerts. Ein stetig wachsender Investorenkreis weiß um die Bedeutung der Volatilität als Anlageklasse, die sowohl als Renditequelle als auch zur Absicherung von Aktien Verwendung finden kann. [mehr]

ARD Börse
"Gründlich über die Konstruktion informieren"
Wer in klassiche Aktienindizes investieren will, ist mit ETFs gut bedient, meint NordLB-Fondsmanager Michael Feiten. Wenig liquide Märkte oder ganze Anlagestrategien per Indexfonds zu "kaufen", hält er für problematisch. [mehr]

fondstrends.lu
"Warum es gilt, (auch) ETFs kritisch zu hinterfragen"
„Der Boom bei Indexfonds weckt Erinnerungen daran, was sich auf dem Verbriefungsmarkt vor der Finanzkrise abspielte“, so Mario Draghi. Betrug das weltweite Volumen 2006 noch 0,5 Bio. USD, beträgt es aktuell 2,9 Bio. USD und wird laut einer PWC-Studie bis 2020 auf 5 Bio. USD anwachsen. [mehr]

Citywire
"Studie über Gefahren von ETFs: Was Fondsselektoren wissen sollten"
Das Volumen der ETFs wächst und wächst. In diesen vermeintlich transparenten Produkten stecken jedoch große Risiken, schreibt Michael Feiten, Senior Portfolio Manager und Fondsselektor bei NORD/LB Vermögensmanagement in Luxemburg. [mehr]

FONDS professionell

Portfoliooptimierung durch Liquid Alternatives
Dauerhaft niedrige Zinsen für Euro-Anleger, zunehmend begrenzter Diversifikationsnutzen von Anleihen und Aktienbörsen in der Spätphase eines Zyklus – das sind die strategischen Erwägungen, die uns zur Implementierung des NORD/LB Horizont Liquid Alternatives Basket in unseren Multi-Asset-Fonds NORD/LB Horizont bewegten. [mehr]

DAS INVESTMENT
Portfoliooptimierung durch Liquid Alternatives
Dauerhaft niedrige Zinsen für Euro-Anleger, Konjunktursorgen speziell der Schwellenländer, die zuletzt gehäuft vorkommenden Berg- und Talfahrten an den Aktien- und Rentenmärkten sowie unser ausgeprägter Diversifikations-Bias über möglichst viele Anlageklassen – das sind die strategischen Erwägungen, die uns zur Implementierung des NORD/LB Horizont Liquid Alternatives Basket in unseren Multi-Asset-Fonds NORD/LB Horizont bewegten. [mehr]

TELOS
NORD/LB Horizont Fonds TELOS-RATING
Der NORD/LB Horizont Fonds hat auf 3-Jahressicht eine positive annualisierte Performance von 3.1% erzielt. Der NORD/LB Horizont Fonds erhält die Bewertung AA+. [mehr]